Artikel 1 – Kontaktdaten des Veranstalters und Zeitraum der Aktion

Die Gesellschaft VENTE-PRIVEE.COM (im Folgenden „Veranstalter“ genannt), Aktiengesellschaft
französischen Rechts (S.A.) mit einem Gesellschaftskapital von 624 450, 70 Euro (€), registriert beim
Handelsregister Bobigny unter der Nummer 434 317 293, mit Gesellschaftssitz in 249 Avenue du
Président Wilson – 93210 LA PLAINE SAINT DENIS, Frankreich, organisiert exklusiv auf der Internetseite Facebook ein kostenloses Gewinnspiel ohne Kaufverpflichtung, das über den Link „4.Advent Gewinnspiel“ zugänglich ist.

Dieses Gewinnspiel (im Folgenden „Gewinnspiel“) wird vom 18.12.2016 um 09:00 bis einschließlich 18.12.2016 um 23:59. (letzteres im Folgenden die „Gewinnspieldauer“) durchgeführt.

Aufgrund der Tatsache, dass das vorliegende Gewinnspiel von einer französischen
Gesellschaft organisiert wird und die Gewinnauslosung in Frankreich stattfindet, unterliegt
dieses Gewinnspiel der aktuell gültigen Gesetzeslage der französischen Gesetzgebung.

Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Veranstalter und nicht Facebook empfängt die für das Gewinnspiel bereitgestellten Teilnehmerdaten.

Artikel 2 – Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme am Gewinnspiel setzt voraus, dass der Teilnehmer alle Bestimmungen der vorliegenden Regeln des Gewinnspiels, sowie die aktuell im Internet gültigen ethischen Grundsätze und die aktuell gültigen französischen Gesetze und Bestimmungen zu Gewinnspielen in Frankreich akzeptiert hat.

Jede Zuwiderhandlung gegen einen oder mehreren Artikel der vorliegenden Regeln führt zum
Ausschluss vom Gewinnspiel, aber auch zum Ausschluss von einem eventuellen Gewinn.

Teilnahmeberechtigt an diesem kostenlosen Gewinnspiel sind Personen mit Wohnsitz in Deutschland oder Österreich, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und einen Internetanschluss sowie eine gültige E-Mail-Adresse besitzen. Die Teilnahme über Gewinnspielvereine, automatisierte Dienste oder sonstige Dienstleister ist nicht zulässig. Mitarbeiter des Veranstalters VENTE-PRIVEE.COM und deren Angehörige sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen.

Jede Person oder jeder Haushalt (gleicher Name und Vorname, gleiche E-Mail oder IP-Adresse, gleiches Facebook-Konto) kann nur einen (1) Losgewinn erhalten.

Die Teilnehmer haben auf der folgenden Website Zugang zum Gewinnspiel:

https://www.facebook.com/venteprivee.com.deutschland

Zur Teilnahme am Gewinnspiel, ist das Klicken auf „Gefällt mir“ im oben angegebenen Facebookpost und das Kommentieren des Facebookposts notwendig. Dies muss über das Facebookprofil des Teilnehmers erfolgen.

Wenn ein Teilnehmer dies nicht befolgt, kann er nicht an der Auslosung teilnehmen.
Gemäß des folgenden Artikels 5, erfolgt die zufallsbedingte Auslosung des Gewinners aus allen
Teilnehmern, die den Beitrag mit „Gefällt mir“ markiert haben. Die Auslosung erfolgt spätestens am 23.12.2016, 5 Tage nach Ende des Gewinnspiels. Der Gewinner wird von vente-privee.com spätestens am 23.12.2016.

Die Auslosung wird für Deutschland vorgenommen. Es werden zwei (2) Gewinner des ersten Preises, ein vente-privee Gutschein (UVP 50€), ausgelost.

Gemäß den Regelungen des Artikels L 121.36 des französischen Verbraucherschutzgesetzes ist die Teilnahme am Gewinnspiel kostenlos und ohne Kaufverpflichtung. Sie ist losgelöst von jeder Bestellung von Gütern oder Dienstleistungen.

Die Teilnehmer erlauben die Überprüfung ihrer Identität und aller Informationen im Teilnahmeformular. Die Teilnehmer, dessen Formular nicht vollständig ausgefüllt ist und/oder dessen Formular unvollständige oder falsche Daten enthält, werden nicht berücksichtigt und deren Teilnahme wird als ungültig erklärt. Genauso führt jede Nichteinhaltung dieser Teilnahmebedingungen und jede Art von Betrug oder Täuschungsversuch zur Annullierung der Teilnahme.

Artikel 3 – Die Art und Weise der Teilnahme

Um teilzunehmen, muss der Teilnehmer:

– Sich auf die folgende Website begeben:
https://www.facebook.com/venteprivee.com.deutschland

Und den über oben stehenden Link erreichbaren Gewinnspielpost über sein eigenes Facebookprofil mit „Gefällt mir“ markieren und den Gewinnspielpost entsprechend der im Gewinnspielpost formulierten Anforderungen kommentieren.

Artikel 4 – Die Gewinnspiellose
Gemäß der Regelung des Artikels L 121.37 des französischen Gesetzes zum Verbraucherschutz sind die Liste, die Herkunft, der Name und der Wert der Losgewinne des Gewinnspiels wie folgt:
Die Auslosung wird für Deutschland vorgenommen. Es werden zwei (2) Gewinner des ersten Preises, ein vente-privee Gutschein (UVP 50€), ausgelost. Jede Person oder jeder Haushalt (gleicher Name und Vorname, gleiche E-Mail oder IP-Adresse, gleiches Facebook-Konto) kann nur einen (1) Losgewinn erhalten.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Alter des gewinnenden Teilnehmers vor Übergabe seines Losgewinnes zu überprüfen. Die Losgewinne können keinesfalls zurückgenommen oder gegen ihren Wert in Euro oder anderweitig umgetauscht werden. Der Veranstalter ist nicht für die Verwendung, die Nicht-Verwendung oder die Verhandlung des Wertes des Losgewinns durch den Gewinner verantwortlich.

Sollten die angebotenen Losgewinne aus Gründen der höheren Gewalt oder aus sonstigen außerhalb seines Einflussbereichs liegenden Gründen nicht an die Gewinner ausgehändigt werden können, behält sich der Veranstalter die Möglichkeit vor, die angebotenen Losgewinne jederzeit durch andere Losgewinne gleichen Werts zu ersetzen.

Artikel 5 – Die Auslosung

Die Auslosung des jeweiligen Gewinners ist zufallsbedingt und findet spätestens am 23.12.2016, 5 Tage nach Ende des Gewinnspiels statt. Für Deutschland werden zwei (2) Gewinner gezogen.
Der Name des Gewinners wird unter den gültigen Teilnahmen ausgelost.
Der jeweilige Gewinner wird spätestens 5 Tage nach Ende des Gewinnspiels ausgelost und per Nachricht über den Facebook-Account, mit dem er am Gewinnspiel teilgenommen hat, spätestens 48 Stunden nach der Auslosung benachrichtigt.

Die Gewinner werden über deren Facebookprofil, mit dem sie am Gewinnspiel teilgenommen haben, über den Gewinn benachrichtigt.
Artikel 6 – Ernennung der Gewinner

Der Gewinner wird spätestens 48 Stunden nach der Auslosung über das Facebookprofil benachrichtigt, mit dem er am Gewinnspiel teilgenommen hat und erhält spätestens einen Monat nach dieser Benachrichtigung von VENTE-PRIVEE.COM, die den Gewinn ankündigt, seinen Gewinn.

Wenn der Gewinner nicht auf die Gewinnankündigung innerhalb von 1 Woche nach Versand
dieser Benachrichtigung antwortet, wird angenommen, dass er seinen Losgewinn ablehnt. Der Losgewinn, der nicht zugeteilt wird, kann in keiner Weise später angefordert werden. Dieser Losgewinn bleibt im Eigentum von VENTE-PRIVEE.COM.

Losgewinne, die auf Grund eines Fehlers oder einer Unterlassung bei den Angaben zur E-Mail-Anschrift des Teilnehmers oder auf Grund einer Änderung dieser Angaben nicht zugeteilt werden können, verbleiben bei VENTE-PRIVEE.COM.

Sollte es VENTE-PRIVEE.COM aus Gründen, die außerhalb ihres Einflussbereichs liegen, nicht möglich sein, den Losgewinn zuzuteilen oder zu liefern, kann der gewinnende Teilnehmer keinerlei Gegenleistung oder finanziellen Gegenwert einfordern. An VENTE-PRIVEE.COM kann keine Reklamation und/oder Ersatzanspruch bezüglich eines Losgewinns oder seiner Zuteilung gerichtet werden.

Die an den gewinnenden Teilnehmer im Rahmen des Gewinnspiels zugeteilten Losgewinne können nicht zurückgenommen, umgetauscht oder in Geldwert erstattet werden; sie können von den Gewinnern nicht angefochten werden und es kann keinerlei Gegenleistung jedweder Art, insbesondere keine finanzielle, dafür eingefordert werden.

Artikel 7 – Zusenden der Teilnahmebedingungen

Die Teilnahmebedingungen werden jeder Person kostenlos zugestellt, die eine Anfrage dazu an folgende
Adresse gestellt hat:
S.A VENTE-PRIVEE.COM
„4. Advent 2016-Gewinnspiel“
249, avenue du Président Wilson
93 210 La Plaine Saint-Denis
France

Die Erstattung der Briefmarke erfolgt auf der Grundlage des aktuell in Frankreich und in Europa gültigen Tarifs für „Standardbriefe“.

Artikel 8 – Erstattung der Teilnahmekosten

Die Kosten der Internetverbindung werden jedem Teilnehmer, das zu den vorliegen den Bedingungen am Gewinnspiel teilgenommen hat, auf Verlangen und bis zu einer Höchstgrenze von 3 Minuten erstattet, mit Ausnahme der Kosten der Internet Verbindung per Mobiltelefon. Die Erstattung dieser Kosten, ebenso wie die Erstattung der Portokosten der zu diesem Zweck gestellten Anfrage, erfolgt ausschließlich per Scheck in Euro (€).
Die Anfrage muss auf dem Postweg an die nachstehende Adresse des Veranstalters erfolgen und
zwecks umfassender Prüfung Namen, Vornamen, heimische Postanschrift sowie das Datum (die Daten) und die Uhrzeit(en) der Internetverbindung zum Gewinnspiel enthalten:
S.A Vente-privee.com
„4. Advent 2016-Gewinnspiel“
249, avenue du Président Wilson
93210 La Plaine Saint-Denis
France

Die Erstattungsanfrage muss unbedingt beinhalten:
* Name, Vorname, Postanschrift und E-Mail-Adresse des Teilnehmers;
* Internationale Kontoverbindung (IBAN und BIC)
* Kopie des Personalausweises oder Reisepasses;
* Datum und Uhrzeit der Teilnahme;

* Sobald verfügbar: Kopie der detaillierten Rechnung des Telefonnetzbetreibers und/oder Internet Service Providers mit genauen Angaben zum Internettarif (Flatrate, im Minutentakt, …) und zum Datum und zum Uhrzeit der Internetverbindung zum Gewinnspiel.

Für den Fall, dass der Zugang zum Gewinnspiel gebührenfrei oder auf der Basis eines pauschalen Vertrages erfolgt ist (über eine Verbindung per Kabel, ADSL, WLAN oder über eine andere Sonderverbindung), erfolgt jedoch keine Erstattung, da dem Teilnehmer durch die Internetverbindung zur Website und die Teilnahme am Gewinnspiel keine besonderen Kosten oder Auslagen entstanden sind.

Artikel 9 – Hinterlegung der Teilnahmebedingungen

Der Teilnehmer kann die Teilnahmebedingungen über die Teilnahmebestätigungsseite oder die
Ergebnisseite des Gewinnspiels einsehen oder ausdrucken.
Artikel 10 – Französisches Datenschutzgesetz

Ausschließlich zur Organisation des Gewinnspiels und zur Kontaktaufnahme mit dem Teilnehmer wird VENTE-PRIVEE.COM gemäß Artikel 14 ihrer AGB und gemäß ihrer AllgemeinenDatenschutzinformationen Zugang zu den persönlichen Daten haben. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen für Deutschland/Österreich finden Sie auf folgender Seite http://de.venteprivee.com/vp4/Registration/cgv.aspx.

Die Teilnehmerdaten werden per Informatiksysteme gesammelt und verarbeitet. Gemäß den
Bestimmungen des Französischen Datenschutzgesetz vom 6. Januar 1978, hat jeder Teilnehmer das Recht seine Informationen einzusehen, zu berichtigen oder zu löschen, indem er dem Veranstalter an die im Artikel 1 genannte Adresse eine postalische Nachricht zusendet.

In keinem Fall werden persönliche Daten im Rahmen des Gewinnspiels weitergegeben. Die Daten der Teilnehmer sind vertraulich, und sie werden nicht über das zuvor vom Teilnehmer genehmigte Maß hinaus genutzt.

Dementsprechend verpflichtet sich VENTE-PRIVEE.COM, die genannten Daten ausschließlich für die Zwecke des vorliegenden Gewinnspiels zu verwenden. Darüber hinaus hat der Teilnehmer gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG) die Möglichkeit, bezüglich der ihn betreffenden Daten von seinem Recht auf Auskunft, Berichtigung, Widerspruch und Löschung Gebrauch zu machen. Dafür genügt eine Anfrage per E-Mail (unter Angabe von E-Mail-Adresse, Name, Vorname und Postanschrift) an die E-Mail-Adresse aenderungen@vente-privee.com oder schriftlich an folgende Adresse: vente-privee.com, 249 Avenue du Président Wilson, 93210 La Plaine Saint Denis. Der Teilnehmer und Mitglied von vente-privee.com kann sich alternativ auch auf der Website von vente-privee.com einloggen und dort in der Rubrik „Hilfe & Kontakt / Infos und Kontakt zu: / Mein Konto / Mein Konto bei vente-privee.com auflösen“ die Option „Ich möchte mein Mitgliederkonto auflösen“ wählen.

Artikel 11 – Rechte bezüglich des geistigen Eigentums

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass alle Elemente, die Bestandteile des Gewinnspiels sind, insbesondere Marken, Logos, Grafiken, Fotografien, Animationen, Texte, Gewinnspielbeschreibungen
und alle sonstigen visuellen oder akustischen Bestandteile (im Folgenden „Inhalte“), zu denen der Teilnehmer Zugang hat, mit weltweiter Wirkung durch die aktuell gültige französische Gesetzgebung zum geistigen Eigentum geschützt sind. VENTE-PRIVEE.COM ist Inhaber sämtlicher zugehöriger Rechte.

In dieser Eigenschaft genehmigt VENTE-PRIVEE.COM die Nutzung der Inhalte, gemäß der französischen gesetzlichen Bestimmungen zum geistigen Eigentum und unter Vorbehalt abweichender und eventuell weiter einschränkender gesetzlicher Bestimmungen, ausschließlich zu privaten Zwecken sowie gemäß der vorliegenden Regeln.

Jede andere Nutzung stellt eine Verletzung des geistigen Eigentums dar und wird, außer bei vorheriger Genehmigung durch VENTE-PRIVEE.COM gemäß den französischen gesetzlichen Vorschriften zum geistigen Eigentum geahndet.

Artikel 12 – Haftung

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel bestätigt der Teilnehmer, mit den besonderen Eigenschaften und Grenzen des Internets vertraut zu sein und diese auch zu akzeptieren, insbesondere in Bezug auf die technischen Leistungen, die Antwortzeiten für die Einsichtnahme, Abfrage oder Übermittlung von Informationen, die Risiken einer Verbindungsunterbrechung und allgemeiner gesprochen, die jeder Verbindung bzw. Übertragung im Internet inne wohnenden Risiken, den fehlenden Schutz gegen eventuelle Entwendung bestimmter Daten und die mit Internetviren verbundenen Risiken.

Dementsprechend haftet der Veranstalter unter keinen Umständen direkt oder indirekt in den
nachstehenden Fällen, wobei diese Auflistung nicht abschließend ist:
– für jede Art von Fehlfunktion des Internets, die den ordnungsgemäßen Ablauf ganz oder teilweise verhindert,
– für den Ausfall jeglicher Empfangsgeräte oder Kommunikationsnetze,
– für den Verlust jeglicher postalisch oder elektronisch übermittelter Nachrichten und generell für den Verlust jeglicher Daten,
– für Übertragungs- und Serverprobleme,
– für das Funktionieren jeglicher Software,
– für die Folgen eines Virus, Informatik-Bugs, jeglicher Anomalie und jeglichen technischen Ausfalls,
– für jeglichen Schaden, der am Computer des Teilnehmers verursacht wird,
– für jeglichen Technik-, Material- und Software-Ausfall gleich welcher Art, der dazu führt, dass der Gewinnspieler nicht oder nur eingeschränkt am Gewinnspiel teilnehmen kann oder der die
Beschädigung des Informatiksystems des Teilnehmers zur Folge hat.

Es wird darauf hingewiesen, dass es Aufgabe jedes Teilnehmers ist, alle notwendigen Maßnahmen zum Schutz der eigenen Daten und/oder der Software auf seinem Informatiksystem gegen jedwede Beeinträchtigung zu ergreifen. Die Verbindung jeglicher Person mit der Website und die Teilnahme am Gewinnspiel obliegt vollständig der eigenen Verantwortlichkeit.

Der Veranstalter kann nicht für die betrügerische Verwendung der Internetrechte oder der Zuteilung des Losgewinns haftbar gemacht werden, außer wenn der Veranstalter selber einen groben Fehler seinerseits beweist. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, jeden Teilnehmer zu disqualifizieren, der den Anmeldeprozess zum Gewinnspiel umgeht, und das Gewinnspiel zu annullieren, verkürzen, abändern, verschieben oder auszusetzen, wenn die Informatikserver vom Gewinnspiel eine Störung (Bugs, Veränderungen, unerlaubte Eingriffe, Betrug, technische Fehlermeldungen oder jeder andere Grund, der die Verwaltung, Sicherheit, Gerechtigkeit, Integrität oder den Gewinnspielablauf beeinträchtigt) aufweisen. Der Veranstalter wird alles in seinem Machtbereich stehende tun, um den Zugang zum Gewinnspiel sicherzustellen. Der Veranstalter kann jederzeit, insbesondere aus technischen, Update- und Wartungsgründen, den Zugang zur Gewinnspielseite unterbrechen. Der Veranstalter ist in keinem Fall für diese Unterbrechungen und ihre Folgen verantwortlich und es kann kein Schadenersatz verlangt werden.

Die Teilnehmer sind darüber informiert, dass beim Besuch der Gewinnspielseite gegebenenfalls ein Cookie auf ihrer Festplatte gespeichert werden kann. Es handelt sich dabei um eine kleine
Informatikdatei, die es erlaubt ihre Navigation auf der Gewinnspielseite zu speichern. Die Cookies dienen der Identifizierung eines jeden Teilnehmers, sodass dieser schneller an seine Informationen gelangt und diese nicht erneut eingeben muss. Diese Cookies beschädigen in keinem Fall die Daten auf dem Computer des Teilnehmers. Ein Teilnehmer kann eine Speicherung dieser Cookies verweigern bzw. über eine solche Speicherung auf seine Festplatte benachrichtigt werden, indem er seinen Browser konfiguriert (dies findet der Teilnehmer in der Hilfe-Funktion seines Browser). Sobald diese Parameter eingestellt sind, kann der Teilnehmer die Gewinnspielseite besuchen und am Gewinnspiel teilnehmen.

Der Veranstalter haftet nicht für Zustellungsprobleme bzw. Verlust von Post oder E-Mails (insbesondere im Hinblick auf die Zustellung der Gewinne). Jeder vom Veranstalter verschickte Losgewinn, der von der Post zurückgesandt wird, gilt für den Gewinner als verloren und geht wieder in den Besitz des Veranstalters über. Der Veranstalter ist nicht für das schlechte Funktionieren der Internetverbindung, für Verspätungen, Verluste oder durch die Post verursachte Schäden verantwortlich.

Artikel 13 – Annahme der Regeln

Mit seiner Teilnahme an dem Spiel akzeptiert das Mitglied die vorliegenden Regeln. Jede Reklamation
muss schriftlich innerhalb einer Frist von acht (8) Kalendertagen an die unter Artikel 1 aufgeführte
Anschrift der Gesellschaft gerichtet werden. Nach Ablauf dieser Frist werden keine Reklamationen mehr akzeptiert.

Der Veranstalter haftet nicht, soweit das Spiel aus Gründen der höheren Gewalt oder aus sonstigen
außerhalb seines Einflussbereichs liegenden Gründen, verändert, verkürzt oder annulliert werden muss. Im Falle einer Rechtsstreitigkeit oder Anfechtung entscheidet allein die Direktion der Gesellschaft VENTE-PRIVEE.COM, wobei jede ihrer Entscheidungen unwiderruflich ist.

Die Gesellschaft VENTE-PRIVEE.COM behält sich in jedem Fall die Möglichkeit vor, den Zeitraum der
Teilnahme zu verlängern und angekündigte Daten zu verschieben.
Die Gesellschaft VENTE-PRIVEE.COM behält sich das Recht vor, jeden Betrug oder Betrugsversuch
gerichtlich zu verfolgen. Sie haftet jedoch gegenüber den Teilnehmern nicht für eventuell erfolgte
Betrugsfälle.

Artikel 14 – Zuständigkeit bei Auslegung der Regeln

Über jede eventuelle Streitigkeit im Hinblick auf die Auslegung der Regeln entscheidet der Veranstalter.

Mit seiner Teilnahme an dem Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer die vorliegenden Regeln, die
berufsständischen gültigen Regeln im Internet (Netiquette, Verhaltensregeln, etc.) sowie die aktuell
gültige französische Gesetzeslage und insbesondere die aktuell gültigen Lotterie- und Spielbedingungen.

Es wird auf keine telefonische oder schriftliche Anfrage weder zur Auslegung oder Anwendung der
vorliegenden Teilnahmebedingungen noch zur Durchführung des Gewinnspiels oder zur Gewinnerliste
geantwortet. Eine Reklamation ist nur zulässig, wenn diese per Einschreiben mit Rückschein spätestens 30 Tage nach Ende des Gewinnspiels versandt wird. Mit Ausnahme vom offensichtlichen Fehler besitzen die Informationen vom Gewinnspielsystem des Veranstalters Beweiskraft bei jedem Streitfall bezüglich der Elemente der Verbindung oder Informatikverarbeitung der Gewinnspieldaten. Vor Beschreiten des Rechtswegs aufgrund einer diese Regeln betreffenden Streitigkeit (insbesondere bezüglich ihrer Anwendung und Auslegung) verpflichtet sich der Teilnehmer, zu versuchen mit dem Veranstalter eine gütliche Eignung zu finden.

Artikel 15 – Rechtsstreitigkeiten

Die Bestimmungen der vorliegenden Regeln werden nach französischem Recht angewandt und
ausgelegt. Für jede Rechtsstreitigkeit, die bezüglich ihrer Gültigkeit, ihrer Auslegung oder ihrer
Anwendung auftritt sind die Gerichte von Paris ausschließlich zuständig.
Erstellt in Düsseldorf, am 22/11/2016