3 Ideen für einen günstigen Urlaub

Warum in die Ferne schweifen, wenn die schönsten Reiseziele direkt vor der Haustür liegen? Es müssen ja nicht immer 2 Wochen all inclusive sein. Wer Geld sparen und trotzdem einen schönen Urlaub verbringen möchte, dem bieten Kurztrips in Europas Metropolen eine günstige Alternative. Drei Ideen für günstige Städtereisen im Sommer.

Städtereisen-Idee 1

Citytrip nach Lissabon – Strand und viel Sonne in Portugal

Sommer, Sonne und Strand: Lissabon ist nur etwa 3 Flugstunden von Deutschland entfernt und hat alles zu bieten, was man sich für einen richtigen Sommerurlaub wünscht. Kein Wunder, dass die portugiesische Metropole zu den beliebtesten Zielen für Städtereisen in Europa zählt.

Neben der berühmten Brücke des 25. April, dem wunderschönen Altstadtviertel Alfama und dem beeindruckenden Hieronymuskloster gibt es viele tolle Sehenswürdigkeiten in Lissabon. Auf keinen Fall solltet Ihr Euch eine Fahrt mit der Straßenbahnlinie 28 entgehen lassen: Sie schlängelt sich durch die engen und unglaublich steilen Gassen der Altstadt und gehört zu den beliebtesten Touristenattraktionen überhaupt.

In Lissabons Oberstadt, Bairro Alto gibt es dank der hohen Kneipendichte eine große Auswahl für Partyfreunde. Hier wird das Fest auch gerne mal nach draußen in die Straße verlegt – kaum verwunderlich bei den angenehmen Temperaturen, die Lissabon zu bieten hat.

Nur etwa eine halbe Stunde von Lissabon entfernt liegt die Costa da Caparica – mit einem wunderbaren Strand für alle Sonnenhungrigen. Hier kann man die Großstadt einfach mal hinter sich lassen und entspannen. Und dazu brauch es nicht mal einen Mietwagen. Denn der schöne Badeort ist ganz bequem und für wenig Geld mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Städtereisen-Idee 2

Tulpen aus Amsterdam – Wochenende in den Niederlanden

Ein ganz anderes Klima bietet Amsterdam. Durch die Nähe zur Nordsee weht hier auch im Sommer oft eine angenehme Brise. Die vergleichsweise kleine Metropole eignet sich mit seinen beschaulichen Grachten, Cafés, kleinen Geschäften und jungen niederländischen Labels besonders gut für kurze Shoppingtrips ins Nachbarland. Unser Tipp: Die Gegend rund um den Haarlemmer Dijk bringt mit vielen individuellen Boutiquen und kleinen Lädchen etwas Abwechslung in die Einkaufstüten. Neben Mode und Deko kann man auf den zahlreichen Märkten der Stadt wahlweise Blumen, Käse oder Antiquitäten einkaufen.

Mit seinen mehr als 50 Museen hat Amsterdam auch für Kulturbegeisterte einiges zu bieten. Im Rijksmuseum in der Museumstraat 1 lassen sich zum Beispiel berühmte Werke von Rembrandt oder Vermeer bewundern.

Ob als Shoppingtrip oder Kulturreise – Amsterdam hat garantiert für jeden etwas zu bieten.

Städtereisen-Idee 3

Paris – Salsa an der Seine

Der Klassiker unter den Städtereisen: Paris. Von Deutschland ist die französische Hauptstadt mit dem Zug von München oder Köln aus schnell zu erreichen. Aber auch viele Airlines bieten günstige Flüge nach Paris. Besonders im Sommer tummeln sich Paare, Familien und Touristen auf den Champs Elysées und Cafés der schönen Stadt an der Seine. Wer es lieber etwas ruhiger hat, findet auch in Paris entspannte Ecken. Auf dem Montmartre lohnt es sich zum Beispiel sich etwas vom Place du Tertre und der Sacré Coeur zu entfernen, um durch die kleinen Nebenstraßen zu schlendern. Nur einige Minuten entfernt wartet ein kleiner Weinberg – und das mitten in Paris.

Abends solltet Ihr am Quai Saint Bernard vorbeischauen. Bis Ende August treffen sich dort Jung und Alt, Franzosen und Menschen aus aller Welt, um vor allem eines zu tun: Zu tanzen! Bei Salsa, Tango und Rock’n’Roll herrscht eine lockere Atmosphäre, in der man auch gerne mal mit Einheimischen ins Gespräch kommt. Ein tolles Spektakel direkt an der Seine – und das völlig umsonst! Auch schön im Sommer und très parisien: Wein, Käse und Baguette einkaufen und dann ab an den Canal Saint Martin zum Boule spielen.

In Urlaubsstimmung? Günstige Angebote für Städtereisen, Wochenendtrips und Kurzurlaube findet Ihr regelmäßig bei vente-privee.com.