Wem ein Getränk zum Frühstück immer schon zu wenig war, der darf jetzt auch löffeln: Entdeckt den neuen Food-Trend und macht aus Eurem Smoothie ein gesunde Mahlzeit die auch satt macht – versprochen!
Ein Frühstück kann aus so vielen Komponenten bestehen. Ganz klassisch steht in Deutschland ein Brötchenkorb auf dem Tisch aus dem sich jeder bedient. Dazu gibt es wahlweise Marmelade, Honig oder Wurst und Käse. Das schmeckt, aber bringt auf Dauer keine Abwechslung. Vor allem gibt es zahlreiche gesunde Alternativen: Wer mit Obst in den Tag startet tut sich und seinem Körper etwas Gutes. Der neueste Food-Trend, den wir gerade zu unserem Frühstücksliebling auserkoren haben, heißt Smoothie Bowls: Wie ein frischer Smoothie lassen sie sich in vielen unterschiedlichen Varianten herstellen, aber sind im Gegensatz zu dem kühlen Getränk auch noch echte Sattmacher, die viel Energie für einen perfekten Morgen liefern. Entdeckt jetzt unsere Rezepte!
Smoothie Bowl mit Banane, Himbeeren & Kokos

2 Esslöffel Magerquark
1 Banane
Himbeeren nach Geschmack
Kokoraspel
Cranberries
1 Esslöffel Honig
80 ml Wasser

Für den Müsli-Touch
2 Esslöffel Leinsamen
2 Esslöffel Granola

So geht’s
Jeweils die Hälfte des Obsts mit dem Quark und etwas Wasser in einem Mixer zu einer breiigen mischen. Den Obstbrei in einer Schale anrichten und die restlichen Zutaten darüber verteilen und mit etwas Honig süßen.

Joghurt Smoothie Bowl mit Kiwi & Erdbeeren

100 ml Joghurt
50 ml Milch
1 Schälchen Erdbeeren
1 Handvoll Himbeeren
1 Kiwi
Einige Blaubeeren
2 Esslöffel Leinsamen
Mandelsplitter

So geht’s
Dieses Mal die Hälfte des Obsts mit dem Joghurt und der Milch sowie etwas Honig in einem Mixer zu einer Masse verarbeiten. Das Ganze in einer Schale anrichten und die restlichen Zutaten darüber verteilen.

Das Tolle an den süßen Smoothie Bowls ist, dass Ihr die Rezepte ganz nach Eurem Geschmack variieren könnt. Streut ein Paar Mandeln drüber, hebt Nüsse darunter oder ersetzt eine Frucht durch eine andere. Die Smoothie Bowls sind so personalisierbar wie sie lecker sind. Perfekt für ein gesundes Frühstück!